Der Tod ist gerecht

Der Tod ist gerecht. Ich sage euch: einzig der Tod allein, ist die Gerechtigkeit, ist das Gerechte auf dieser Welt! Er macht keinen Unterschied zwischen Billionär und Obdachlosen, zwischen Gläubigen und Ungläubigen, er kennt kein Alter nicht und keine Falschheit,  schlichtweg ist der Tod das einzig „Reine“ und Gerechte dieser Welt! Kein Lebewesen kann den Kreislauf durchbrechen, nicht der Mensch, egal wieviel Macht, Geld und Einfluss sie haben! Für jeden schlägt die Stunde! Einzig allein, dies ist das Gerechteste auf dieser Welt! © ewald apperle

20200117_154659_swn

Veröffentlicht von

ewaldapperle

Schriftsteller, Hobbyfotograf, Naturliebhaber, Musik, leidenschaftlich in Allen was ich tue ... Writer, amateur photographer, nature lover, music, passionate in everything I do ...

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s