COVIT-19 (M)eine Antwort

Auf viele Gedanken und Fragen wie z.B. auch: …. warum werden bei den aktuell positiv getesteten die Genesenen (in Österreich) nicht mehr abgezogen? Kumulativ kann die Zahl nur größer werden!

Was ist mit dem asymptomatisch Erkrankten? Warum haben diese keine Symptome? Sind das gar Falsch-Positiv-Getestete? Warum macht man keinen Doppeltest wie bei HIV oder Doping?
Will man die Sache absichtlich aufblasen?

Warum?

…. Meine Antwort:

Wir müssen uns jetzt wehren Jetzt! Diese „Plandemie“ wird sonst unser aller Untergang, die Demokratie muss wieder hergestellt, die Verantwortlichen vor Gericht, gestellt und Alles genau abgearbeitet werden, noch vor dem 2. Lockdown und vor allem vor dem Gipfel in Davos, wo man sich über das neue Sklaventum, die neue Macht, (Ordnung), als (Be)Herrscher der Menschheit darstellen wird.

Dieses Menschen, unwürdige „Schauspiel“ muss von uns allen mit äußerster Entschlossenheit beendet werden. Es kann nicht sein, dass 2 bis 3 Tausend Menschen, über 7 Mrd. herrschen und sich als „Gott“ aufspielen! Einzig, die Freiheit der Menschen hat großes hervorgebracht, nicht das Sklaventum und nicht die Vernichtung von Menschen führt zu andauerndem Erfolg!

Nur freie Menschen, vermögen humane und zukunftsorientierte Lösungen und Weiterentwicklungen zu machen. Macht, Geld und sonstige, geistige „Abnormen“ enden in der Endlichkeit eines jeden Lebewesen, auch die der Rothschilds, Rockefellers und den weiteren „Bekannten“ aus dieser Loge!

Ich, bin frei in einer Demokratie geboren, habe immer meinen Beitrag geleistet, versucht und auch wirklich mein Bestes gegeben und nun diese menschenunwürdige Willkür. Ein Virus, eine Metapher wirkt mittels Medien Propaganda bei den meisten Mitmenschen so, dass deren Gehirne „lahmlegt“ bzw, derart manipuliert sind, dass scheinbar keine vernünftigen Gedanken mehr vorhanden sind. Vergangene, ähnliche Epochen mit 1000-jährigen „Reichsgründern“ oder anderen derartigen Konstruktionen würden vor Neid erblassen! Ich möchte niemanden auf die „Füße“ treten, bisher war eine offene Diskussion mit verschiedenen Meinungen stets erwünscht und zielführend in allen Bereichen. Über „Solidarität“ soll nun Diskussion und eigene Gedanken nicht mehr erlaubt sein in einer „neuen Realität“? Liebe Mitmenschen! Hier reichen doch ein bis zwei Gedanken, um zu erkennen, was wirklich bevorsteht! Widerstand wird hier für mich ganz, klar Pflicht! Mein Gewissen und mein Wissen lassen für mich keine andere, Alternative zu. Bitte denken sie alle, wirklich nach, hinterfragen sie und checken sie die Fakten! ewald apperle

Veröffentlicht von

ewaldapperle

Schriftsteller, Hobbyfotograf, Naturliebhaber, Musik, leidenschaftlich in Allen was ich tue ... Writer, amateur photographer, nature lover, music, passionate in everything I do ...

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s