Ich brauche dich!

So wie es nach jeder Nacht Tag wird, so erwacht jeden Morgen meine Liebe zu dir, aufs Neue.

Ein Morgen ohne dich, auch wenn du fern bist von mir, wäre kein Morgen, wäre kein Tag  kein Beginn, es wäre wieder Nacht, Finsternis würde mein Herz umgeben und meine Seele in endloser Dunkelheit treiben und nur Traurigkeit würde meine Zeit auf dieser Erde ausfüllen.

Die Tränen würden nicht versiegen, bis das der Tod mich holt und selbst danach würde meine Seele, gefangen im Dunkel treiben, in der endlosen Weite, voller Sehnsucht und Kram, ohne Aussicht auf Erlösung.

Wenn deine Liebe fehlt, so stirbt mein ich, weil ich nur ich mit dir bin.

© ewald apperle

Veröffentlicht von

ewaldapperle

Schriftsteller, Hobbyfotograf, Naturliebhaber, Musik, leidenschaftlich in Allen was ich tue ... Writer, amateur photographer, nature lover, music, passionate in everything I do ...

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s