Wenn du traurig bist,

Wenn du traurig bist, dann fühlt sich auch mein Herz traurig und schwer an, aber wenn du fröhlich bist, dann ist auch mein Herz leicht und fröhlich. Wenn du lächelst, dann lächle ich auch. Wir teilen Liebe und Schmerz, sogar auf Entfernung hinweg, ohne dich vor mir zu haben, fühle ich deinen Kummer oder deine Freude, wenn es bei dir drückt, dann bei mir auch, deshalb denke immer daran, es gibt da jemanden, es gibt mich, der mit dir fühlt und empfindet und es gibt dich, du fühlst und empfindest auch für mich. Es ist ein großes Geschenk, das Größte, wenn Herzen, sind so nah, wenn ein unsichtbares Band verbindet, zwei, selbst wenn getrennt, es ist ein wunderbares Licht, dass in den beiden Herzen brennt. Ich denke an dich und sende dir meine Liebe mit jedem Gedanken von mir, wünsche mir, du wärst jetzt hier, dann könnte ich dich in meine Arme nehmen und dir sagen, wie sehr ich dich lieb`, wie sehr ich dich brauch` und das da sind immer noch Schmetterlinge in meinem Bauch. © ewald apperle

Veröffentlicht von

ewaldapperle

Schriftsteller, Hobbyfotograf, Naturliebhaber, Sport, Musik, leidenschaftlich in Allen was ich tue ... Writer, amateur photographer, nature lover, sports, music, passionate in everything I do ...

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s